Besteckset – DIY

Besteck-Set

Heute möchte ich Euch zeigen wie ihr mit einem kleinen Detail Eure Grill- und Gartenparty oder Euer Picknick aufhübschen könnt.

Als ich das Besteck-Set gebastelt habe, kam ich mir wie eine kleine Tinkerbelle vor, ihr werdet gleich merken warum, sobald ihr die Liste mit dem Material seht. 

Da ich zu meinem Geburtstag zum Picknick eingeladen habe, wollte ich natürlich auch kleine Dekorative Elemente einbringen und kam so bei der Recherche auf das Besteck-Set.

Ich habe insgesamt 20 Sets gebastelt. Dazu benötigt ihr:

– Plastick Besteck (Messer, Gabel und Löffel) Das auf dem Bild habe ich vom Dänischen Bettenlager 

– Strohhalme zum Beispiel von Amazon 

– Servietten

– weisses Backpapier oder Brotpapier 

– kleine Klammern 

– Einladungskarten/Klappkarten oder Bögen aus Kraftpapier 

– Sekundenkleber

– Schere 

– Fineliner 

Ja ich habe wirklich Klappkarten für die Taschen verwendet. Eigentlich nur, weil ich kein Kraftpapier im Shop gefunden habe, aber im Nachhinein stellte sich dies als ziemlich praktisch dar, denn so sparte ich mir das Kleben 2er Seiten. 

Begonnen habe ich mit dem zerschneiden der Karte. Ich habe kein Lineal verwendet, daher kann ich nicht sagen wie viel ich eingeschnitten habe, macht es am besten wie ich nach Gefühl und je nachdem wie gross das Besteck ist.

Nun müsst ihr noch mit einem Sekunden Kleber, die Seite rechts und unten zu Kleben aber Achtung oben müsst ihr natürlich die Lasche offen lassen.

Danach habe ich das Brotpapier zerschnitten in 2 verschiedene Rechtecke, sodass daraus eine kleine längere Tüte und eine kürzere Tüte enstehen kann.

Nun müsst ihr alles verkleben aber dabei eine  kurze Seite offen lassen, sodass eine Tüte entsteht. Zum Schluss habe ich sie mit „Salz“ und „Pfeffer“ beschrieben.

Nun ist es auch schon geschafft und es kann an das Befüllen mit Salz und Pfeffer und dem Besteck gehen. 

Ich finde es einfach super schön und zeigt mal wieder die Liebe zum Detail.

Meine Gäste waren begeistert, ich hoffe Eure auch. 

Habt noch einen schönen Abend.

Jenny 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s