100 Dinge …

Selber Basteln

Ständig erzählen wir von Dingen die wir unbedingt einmal machen müssen. Es sind keine großartigen Sachen, die man nicht sofort umsetzen könnte, sondern eher die Kleinigkeiten die einem im Gespräch in den Sinn kommen. Da Dennis und ich oft diese Gespräche führen, die mit „Das müssen wir mal machen…“ beginnen oder enden, wollte ich es in einem Buch zusammentragen. Sollten wir also mal wieder an einem Faulen-Couch-Tag nicht wissen, was wir mit uns anfangen sollen, schlagen wir ab sofort das Buch auf und tun das was die aufgeschlagene Seite sagt. Zu dem habe ich auf den Seiten Platz gelassen, damit es mit Fotos festgehalten werden kann. Es ist nicht nur ein Buch voller Ideen und Wünsche, sondern auch eine Erinnerung für die Ewigkeit.
So ging ich also gestern zu DM um dort ein Fotobuch zu kaufen und zu meinem Erstaunen bekam ich dort noch viele andere Sachen, die ich zum Dekorieren verwenden kann. Ich kann es Euch nur empfehlen die kleinen Fotoboxen zu kaufen. Ich war so überrascht wieviele kreative Karten und Aufkleber sich darin befinden. Ich habe mir eine größere Box mit dem Thema Trend für 6,95 Euro geholt und eine kleinere mit dem Thema Love für 2,95 Euro.

Zu Hause angekommen wollte ich natürlich gleich mit dem basteln loslegen. Das Foto hatte ich dazu gestern schon bei Facebook gepostet.

Basteln

Leider habe ich bisher nur die Deckseite und eine Seite im Buch geschafft, da mich das Schreiben und die Schrift wahnsinnig gemacht haben. Es sah für mich nie zufrieden stellend aus. Ich werde somit am Wochenende wieder fleissig weiterbasteln und mir vorher neue Vintage Fonts am PC runterladen und die Titel ausdrucken anstatt selbst zu schreiben. 😉 

Kirschkernweitspucken und im Regen tanzen werden wir bald umsetzen.

Das Buch kann man natürlich nicht nur für oder mit seinem Partner gestalten, sondern wäre auch ein tolles Geschenk für die beste Freundin, Mama oder ein anderes Pärchen mit dem Thema “ 100 Dinge, die ihr miteinander erleben solltet. “
Gerne könnt ihr mir noch ganz viele Ideen schreiben, was man noch so witziges schönes zusammen erleben sollte wie zum Beispiel sinnlos zu Hause Betrinken, ein Picknick machen, Sternschnuppen schauen etc. Allerdings bin ich ein absoluter Schisser und Themen wie Fallschirmspringen und Bungee Jumping hätten bei mir die Überschrift “ Dinge , die ich auf keinen Fall machen möchte. “

Ich freue mich auf eure Ideen und wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende. :*

Liebe Grüße Jenny

Advertisements

5 Gedanken zu “100 Dinge …

  1. AnDi schreibt:

    Stadtführung in der Heimatstadt (man lebt dort und weiß meist weniger als die Touristen über die eigene Stadt)

    Wildkräuterführung

    Whiskeytasting (falls Ihr den mögt, wenn nicht dann eine Weinprobe)

    Kochkurse zu verschiedenen Themen

    Café-Tour durch die Heimatstadt (findet raus, wer den besten Kuchen hat)

    Gemeinsam eine Rezeptsammlung der Lieblingsrezepte aufbauen

    Ausflug in den Zoo

    Wettrennen im Park

    Wir hoffen da ist die ein oder andere Idee für das Buch dabei. 🙂
    Viele Grüße und viel Spaß
    AnDi

    Gefällt 1 Person

    • jenny0408 schreibt:

      Oh super, vielen lieben Dank AnDi. Die Punkte werde ich aufjedenfall mit aufnehmen. Gerade mit der Stadtführung in der Heimatstadt habt ihr sp recht. Wir kommen aus Berlin und ich war noch nie auf dem Fernsehturm am Alex… Danke dir. Beste Grüße Jenny

      Gefällt 1 Person

      • AnDi schreibt:

        Ihr kommt aus Berlin? Na, da gibt es doch „die Mutter der kulinarischen Stadtführungen“! Ein Punkt im Buch könnte sein alle vier hier angebotene Touren nach und nach zu machen:

        http://www.eat-the-world.com/stadtfuehrung-sightseeing-tour-berlin.html

        Okay, man kann auch aus jeder Tour nen einzelnen Punkt machen, dann hat man es mit der Dokumentation leichter. 😉

        Und die Sache mit dem Fernsehturm muss natürlich definitiv ins Buch! 👍

        Auch ne Idee : die Fahrt mit dem Bus der Linie 100, da kommt man an fast allen Sehenswürdigkeiten vorbei. 😉

        Und schon mal ne Bootsfahrt auf der Spree gemacht?

        Viele Grüße und einen schönen Abend
        AnDi

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s