Wimpernserum im Test

Welche Frau träumt nicht von langen geschwungen Wimpern? Aber jedes mal ein halbes Vermögen für eine Verlängerung ausgeben? Nein danke! Vor allem bin ich auch jemand, der sich gerne mal die Augen reibt und das ist mit einer Verlängerung nicht möglich.

Zu meinem Thailand Urlaub Anfang des Jahres habe ich trotzdem eine Wimpernverlängerung gemacht, damit ich auch ungeschminkt am Strand nicht ganz so schrecklich aussehe;-)

Danach bin ich zu dem Entschluss gekommen, mal ein Wimpernserum auszuprobieren.

M2 Lashes, RevitaLash, Nanolash….  und wie die ganzen Wimpernseren heissen, die aktuell auf dem deutschen Markt vertreten sind.  Die Auswahl ist Groß. Meine Wahl ist auf das RevitaLash gefallen. Sabrina like habe ich das Wordwideweb und Google durchforscht wo ich das beste Schnäppchen ergattern kann, da ich den Preis bei Douglas für 135€ zum testen definitiv zu teuer finde….  Nach kurzer Zeit habe ich auf
https://www.parfuemfuerdich.de/marken/revitalash/revitalash-advanced-eyelash-conditioner-wimpernserum-3-5ml/a-6834/ das Serum für 64,90€ gefunden.

Revitalash

Wimpernserum im Test

Gesehen und gekauft! Bezahlt habe ich per Paypal, damit ich ggf. das Geld ohne Probleme zurück holen kann, falls es sich nicht um Original-Ware handelt. Vorhin habe ich es abgeholt und auf dem ersten Blick konnte ich keine Mängel feststellen. Ab heute Abend geht’s los, ich werde das Serum testen und euch auf dem laufenden halten. Vertrage ich es? Funktioniert es? Ihr werdet es bald erfahren;-)

Liebe Grüße

Sabrina

Advertisements

Ein Gedanke zu “Wimpernserum im Test

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s