Junggesellenabschied die bunte-glitzer- boho-konfetti-Party.

Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen wie sehr ich mich auf diesen Tag gefreut habe. Ein Tag geplant von meinem Mädels mit jeder Menge Spaß und Überraschungen. Ich wusste es kann nur gut werden, da die Mädels genau meinen Geschmack kannten und wussten ich möchte nicht mit pinken Shirts mit der Aufschrift „Wer ist die Doofe“, einer blauen Schleppe und einer Krone durch die Stadt rennen. Dennoch um nicht auf all zu große Überraschungen zu treffen äußerte ich vorab einen klitze-kleinen Wunsch. Bitte keinen Stripper!!! Ja ich möchte keinen fremden Mann anfassen, Sahne von der Haut schlecken, einölen und sein Gesäß an mir herangedrückt bekommen. Ich bin ein Spießer und schäme mich für ihn und dafür, dass wildgewordene Frauen kichern und diese blamierende Show bejubeln. Das war mein einziger Wunsch. Wie dieser kleine Wunsch herzlich berücksichtigt wurde und wie wunderschön dieser Tag für mich wurde, erfahrt ihr am Wochenende mit ganz vielen Bildern. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s